Rekomendacje dostarcza Ceneo.pl
  • Kolloide

UNSERE KOLLOIDE

  • Sie sind sicher, nicht invasiv, ungiftig,
  • werden vom Körper sehr gut aufgenommen,
  • werden schnell von Haut, Schleimhäuten, Verdauungssystem und Haaren aufgenommen,
  • Sie verursachen keine Reizung, Verbrennung oder Austrocknung der Haut.
  • keine allergischen Reaktionen hervorrufen,
  • keine Sucht verursachen,
  • sie sind geruchlos und farblos,
  • Sie sind sicher für Kinder, schwangere und stillende Frauen.
  • Reagieren Sie nicht mit Medikamenten, die ihre Wirkung unterstützen. § Es besteht keine Gefahr einer Vergiftung oder Überdosierung.

 

SYSTEM EGP®-Präparate sind keine Medikamente. Die angegebenen Anträge dienen nur zu Informationszwecken und wurden aus den Erfahrungen und wissenschaftlichen Studien klinischer Studien gewonnen. Diese Informationen sind nicht als Ersatz für medizinischen Rat gedacht. Die Produkte sind zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Aus rechtlichen Gründen können sie in Polen nicht als Nahrungsergänzungsmittel und als Lebensmittel verwendet werden. Ihre Verwendung hängt vollständig von der Initiative des Käufers ab.

 

EINZIGARTIGE EIGENSCHAFTEN

    erhalten durch das physikalische Verfahren, was bedeutet, dass sie als nichtionisch bezeichnet werden, was bedeutet, dass die hochdisperse metallische Phase solcher Kolloide keine chemisch gebundenen negativen anionischen Gruppen enthält und Silber, Kupfer, Gold und Platin selbst nicht in Form eines positiven Kations vorliegen (das Verfahren des physikalischen Erhaltens) Nanokolloide sind völlig ökologisch und abfallfrei),

    hohe Konzentration an Silber-, Kupfer-, Gold- und Platin-Nanopartikeln, die:

  • die natürlichen Eigenschaften von Edelmetallen haben,
  • sie sind chemisch sauber,
  • haben einen ultrakleinen Durchmesser: unter 0,2 nm (mehrere Dutzend Atome) - sie können nur unter einem Elektronenmikroskop gesehen werden, sie sind 10-mal kleiner als die kleinsten Viren und etwa 200-mal kleiner als die kleinsten Bakterien.
  • haben eine einzigartige Struktur: flach, lamellar, monokristallin mit einer regelmäßigen Anordnung von Atomen, die ein Kristallgitter bilden, eine konkurrenzlose, größtmögliche aktive Oberfläche, eine optimale Abdeckung der geschweißten Oberfläche und eine leichte Haftung daran bieten.
  • sind ultradünn: einige Atome (fast transparent),
  • zeichnen sich durch hohe Homogenität in Struktur und Durchmesser aus,
  • Sie reichern sich nicht im Körper an, ihr Überschuss wird ausgeschieden, sie bilden keine lebensbedrohlichen Nitrate, Nitrite und Chloride, es besteht kein Risiko, Silberfischchen zu bekommen.
  • keine chemischen Reaktionen eingehen, nicht mit organischen und anorganischen Säuren reagieren, die typische Bestandteile des menschlichen oder tierischen Verdauungssystems sind,
  • sie reagieren nicht mit Licht, die mit ihnen bedeckten Präparate und Oberflächen verdunkeln sich nicht unter dem Einfluss von Licht, daher müssen sie nicht in dunklen Flaschen gelagert werden, die angebotenen Präparate sind in transparenten Plastikflaschen, sie ändern niemals ihre Farbe, was ihre hohe Qualität beweist.
  • zeichnen sich durch sehr hohe physikalische und chemische Stabilität aus, sedimentieren nicht - müssen vor Gebrauch nicht geschüttelt werden,
  • effizient, sie können täglich für mehrere Monate verwendet werden,
  • sind außergewöhnlich wirksam und langlebig, auch nach dem Trocknen wirksam,
  • wirken als Antibiotikum, Nanopartikel aus Edelmetallen dringen in die Zellmembranen von Krankheitserregern ein, ihre Stoffwechselprozesse werden blockiert, wodurch Krankheitserreger absterben, sie werden innerhalb weniger, einiger Minuten neutralisiert, sie können keine Resistenz gegen Nanopartikel entwickeln,
  • Edelmetallpartikel im Nanomaßstab wirken viel wirksamer und aktiver in die Haut als Präparate oder Masken auf der Basis von Edelmetallmikropartikeln.

 

DIE HÖCHSTE QUALITÄT

Die Edelmetallkolloide des EGP® SYSTEM erfüllen hinsichtlich Wirksamkeit und physikalisch-chemischer Eigenschaften die weltweit höchsten Standards

Ein erheblicher Teil der auf dem Markt erhältlichen Edelmetallkolloide wird nach einem chemischen Verfahren hergestellt, dh sie werden als ionische Kolloide bezeichnet. Solche Präparate enthalten häufig chemische Verunreinigungen. Ionenteilchen gehen leicht chemische Reaktionen ein (sie enthalten kein Elektron und verbinden sich daher leicht mit anderen Verbindungen). Infolgedessen ist ihre Wirkung im Körper nur von kurzer Dauer, sie wandeln sich schnell in unwirksame Verbindungen um oder erzeugen giftige Substanzen. Der Konsum dieser Arten von Kolloiden kann zu Vergiftungen führen. Silberionische Kolloide können sich im Körper ansammeln und Silber verursachen. Ionenteilchen reagieren auch mit Licht. Unter seinem Einfluss ändert das ionische Kolloid in kurzer Zeit seine Farbe zu dunkler. Daher müssen die ionischen Kolloide in dunklen Flaschen aufbewahrt werden. Es gibt auch Präparate, bei denen die Nanopartikel eine kugelförmige (oder kugelförmige) Struktur aufweisen. Die Partikel in dieser Form haben weder eine so große aktive Oberfläche wie bei planaren Nanopartikeln noch eine so starke Haftung an Oberflächen. Die lamellaren Nanopartikel sind viel leichter als kugelförmige Partikel, die zusätzlich mit Elementatomen gefüllt sind. Darüber hinaus sind kugelförmige Nanopartikel in Bezug auf Durchmesser und Struktur häufig heterogen und agglomerieren leicht - aggregieren zu Clustern. Sie haben auch keine Kristallstruktur. Wir warnen Sie vor der Verwendung von Kolloiden von zweifelhafter Qualität.

 

WIE BENUTZT MAN

Auf die gereinigte Haut sprühen und trocknen lassen (ggf. reiben).

Nach dem Auftragen des Präparats können Sie beliebige Kosmetika verwenden. Es wird empfohlen, Cremes, Lotionen usw. aufzutragen, bevor die Zubereitung vollständig trocken ist, um unnötige Dehnungen der Haut zu vermeiden.

Prophylaktisch 1 - 2 mal täglich anwenden.

Die Produkte sollten nicht von Personen verwendet werden, die allergisch gegen Silber, Kupfer, Gold oder Platin sind.